2012 – Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten Korridor IV Pan-European, Lehliu-Constanta Abschnitt

Projektdetails

Auftraggeber: Nationale Eisenbahngesellschaft “CFR” S.A., Regionalniederlassung Constanta
Dauer: September 2012 – November 2012

Hauptwerke:

  • Ersatz der üblichen Eisenbahnschienen Typ 60E1, R350HT – 16 stk.;
  • Herstellung und Einbau der verklebten Isolierstoße Typ 60E1 L=22,50 m;
  • Stumpfschweissen der Schienen durch Thermit-Schweissen – 190 stk.;
  • Einbau eines Schienenschmiersystems Typ 60 – 16 stk.;
« 1 von 2 »

© 2020 Wiebe Romania. All rights reserved. Webmail