2008 – Der Bau der Fertigteilwerk autoklaviert XELLA

Projektdetails

Auftraggeber: Xella Romania
Dauer: November 2008 – November 2009

Projektbeschreibung

Von November 2008 bis November 2009 erstellte die Wiebe Romania eine Produktionstätte, zur Fertigung von Gasbetonsteinen in Paulesti, Kreis Prahova.

Hauptwerke:

  • Herstellung eines Industriebaus aus Betonfertigteilen auf einer Fläche von 8.875 m2 – 3.500 m3;
  • Verblendung mit Ziegelmauerwerk auf einer Fläche von 205 m3;
  • Aufbau einer Sekundären Stahlkonstruktion mit einem Gewicht von (53.870 to.). Zu den Leistungen zählten Ein- und Aufbau von isolierten Metallwänden (5.200 m2), Bedachung aus verzinktem Wellblech (9.260 m2);
  • Stahlgerüste für die Technik (4.500 m3);
  • Industrieboden, Stahlkonstruktionen aus Euro-Profilen (135.748 to.);
  • Betongrund (9.000 m2) mit entsprechnder Bewährung für die technische Austattung;
  • Sanitär-und Wasserversorgungssysteme, Elektroinstallation für Innen und Außenanlage, Heizanlagen, sowie Anlagen für den Brandschutz;
  • Zufahrt, Wege und Plattformen für Lagerung aus Beton (Fläche von 29 500 m2);
  • Rückhaltebecken (5000 m3);
  • Einfriedung (1400 m).
« 1 von 11 »

© 2020 Wiebe Romania. All rights reserved. Webmail